Schreibe ab sofort dein Tagebuch

Tagebuch schreiben

Was ist das wichtigste, um die Energie des Venusjahres optimal zu nutzen? Keine Frage: Schreibe ein Tagebuch. Es geht darum, dich und deine Seele in diesem Jahr besser zu erkennen. Das macht das Führen eines Tagebuches fast zwingend erforderlich. So kannst du dich im Selbstgespräch mit dir am meisten kennen lernen.

Wenn du durch das Venus-Jahr nur eine einzige Sache verändern könntest, dann beginne ein Tagebuch zu schreiben. Es gibt nichts, was deinen Geist und deine Seele mehr beflügeln würde.

Vielleicht sagst du: Ich habe gar nicht genügend Einfälle, um täglich etwas Sinnvolles ins Tagebuch einzutragen. Kein Problem: Ich werde dich das ganze Jahr lang mit sinnvollen Fragen begleiten, deren Antworten du dann in dein Tagebuch schreiben kannst.

Fangen wir gleich an:

Was waren deine Vorsätze zum neuen Jahr 2018?

Vielleicht hast du keine Vorsätze zum Jahresbeginn mehr, weil du immer wieder die gleichen Erfahrungen gemacht: Funktioniert nicht wirklich.

Könnte es vielleicht daran liegen, dass der 1. Januar gar keine günstige Zeitqualität ist, um Jahresvorsätze mit einer kraftvollen Energie  in die Welt zu setzen? Ist es nicht eher die Zeit des Winterschlafs?

Ich empfehle dir: Schreibe als erstes in dein Tagebuch, was du dir für das Venus-Jahr wünschst, was deine Ziele von Frühjahr zu Frühjahr sind. Mit der Impuls-Energie von Mars haben deine Wünsche vielleicht die bessere Start-Energie. Prüfe auch einmal gleich, wie und ob deine Wünsche mit einem Wachsen an Selbstliebe zu tun haben, mit Lebensgenuss, mit stärkerer Harmonie in deiner Partnerschaft, mit neuem Feuer in erotischen Beziehungen.

Da füllen sich sicher schon die ersten Seiten für dein Tagebuch im Venus-Jahr.

Noch ein Tipp: Setz den Anspruch an dein Tagebuch nicht zu hoch. Es soll nur ganz intern dein Gespräch mit dir selbst dokumentieren und von niemandem sonst gelesen werden. Es ist ein ganz persönliches Arbeitsbuch, ein Collegblock reicht völlig aus. Du brauchst dafür keinen neuen Füllfederhalter oder ein Tagebuch un Designer-Art.